Hochland IV – Askja

Unsere nächste Hochlandtour (170 Km) führte uns am Tafelvulkan Herðubreið vorbei über 85 km Wellblech- und Sandpisten und durch weite Lavafelder zur Askja, der grössten Caldera (Schachtelvulkane) Islands. Im Rahmen des Apollo-Programms führte die NASA in den 1960er Jahren diverse geologische Exkursionen in der Askja durch. Der erste Mensch auf dem Mond Astronaut Neil Armstrong absolvierte hier vom 2. bis 8. Juli 1967 sein geologisches Training für die Mondlandung ab.

Island 2016-306

Island 2016-307

Island 2016-308

Island 2016-309

Island 2016-311

Island 2016-313

Island 2016-312

Island 2016-314

Island 2016-321

Im schwefelhaltigen See des Viti-Kraters haben wir gebadet.

Island 2016-315

Island 2016-316

Island 2016-317

Island 2016-319